Ingenieur Titel

Ingenieurtitel  Kurzinformation

Standesbezeichnung Ingenieur für Absolventen inländischer HTLs

Um die Berechtigung zur Führung der Standesbezeichnung „Ingenieur“ muss angesucht werden. Die aktuelle Information sowie das dazugehörige Antragsformular sind auf der Homepage des Bundesministeriums für Wirtschaft, Familie und Jugend auf www.bmwfj.gv.at mit letztem Stand vom 31. Januar 2009 zu finden.

Eine dreijährige unselbständige, fachbezogene Berufspraxis, die gehobene Tätigkeit voraussetzt, ist durch ein Zeugnis des Dienstgebers nachzuweisen. Darin muss enthalten sein:

  1. Zeitliche Dauer der Tätigkeit
  2. Angestelltenverhältnis
  3. Nachweis der gehobenen Praxis
  4. Berufspraxis als Selbständiger

Wie bei Punkt 1. jedoch Erbringung des Nachweises der Praxiszeit durch Bestätigung der Gewerblichen Wirtschaft – Gewerbeschein etc.

  1. Allgemein

Die Präsenz-, Zivildienstzeit kann nicht der dreijährigen Berufspraxis angerechnet werden.

Details siehe Ingenieurgesetz 2006 BGBl. I Nr. 120

 

 

Um die Berechtigung zur Führung der Standesbezeichnung „Ingenieur“ muss angesucht werden.