Bundesarbeitsgruppe HTL-ERP-SAP

Unter der Leitung von Prof. Martin Weber fand heuer am 9. und 10. April das alljährliche Treffen der Bundes-Arbeitsgruppe HTL-ERP-SAP an der HTL Dornbirn statt. Diese Veranstaltung, die jedes Jahr an einer anderen HTL abgehalten wird, hat die Aufgabe die Qualifikation der Lehrerinnen und Lehrer, die ein ERP-System unterrichten, voranzutreiben. Dies geschieht durch fachspezifische Vorträge, Workshops und Expertengespräche. Der erste Tag wurde durch einen Vortrag von Fr. Mag. Silvia Rathgeb (SAP UA Manager) Thema: SAP für „Young Thinkers“.  eingeleitet.  Am Nachmittag fand eine Exkursion zur Firma Zumtobel statt. Schwerpunkt dieser Betriebsbesichtigung waren – ERP und IT-Betrieb in einem multinationalen Unternehmen.  Der zweite Tag – ein reiner Seminartag – behandelte das Thema Kostenrechnung im SAP und wurde von Frau Dr. Irmgard Geismayr HTL Dornbirn geleitet.

Von der HTL Vöcklabruck waren zwei Lehrer nominiert Dipl. Pädagoge Josef Starzinger und DI Martin Weber.  Die BAG HTL-ERP-SAP wird seit vier Jahren von Prof. Martin Weber geleitet. Sie umfasst derzeit 25 HTL´s mit Abteilungen Wirtschaftsingenieurwesen mit ca. 50 aktiven Mitgliedern. 2013 fand diese Veranstaltung an der HTL Vöcklabruck statt. An unserer Schule werden derzeit zwei ERP Systeme unterrichtet. FAUSER fauser_logo und SAP sap_logo.


23.04.2015