Hallo Europa – Hjärtligt välkommen till Göteborg

Vom 21.August bis 17.September 2016 absolvierten sechs SchülerInnen der HTL Vöcklabruck ihr Auslandspraktikum in Göteborg, Schweden. Claudia Astner und Andreas Krenn aus der Abteilung Wirtschaftsingenieurwesen, Anzengruber Jonas, Auer Valentin, Hinterkörner Markus und Pernsteiner Samuel aus der Abteilung Maschineningenieurwesen arbeiteten in den verschiedensten Abteilungen der schwedischen Firma Volvo.

Organisiert wurden die Arbeitspraktika vom Team „HTL4Europe“ mit Hilfe der schwedischen Partnerschule GTG. Das Gotheborg Tekniska Gymnasium ist ein gemeinsames Schulprojekt der Stadtgemeinde Göteborg und des Unternehmens Volvo. Das GTG ist seit dem Jahr 2000 Schulpartner der HTL Vöcklabruck bei internationalen Projekten.

HTL4Europe ist ein Projekt des Vereins der Freunde der HTL Vöcklabruck, das im Rahmen von Erasmus+ mehrwöchige Auslandspraktika für Schüler/innen und Lehrlinge in ganz Europa vermittelt.

Im Sommer 2016 konnten 45 SchülerInnen und Lehrlinge durch dieses europäische Mobilitätsprogramm gefördert werden.

 

GTG 2016-2 GTG 2016-3 GTG 2016-4 GTG 2016-5 GTG 2016-6

 


27.09.2016