Hallo Europa – Kalimera Kreta!

Vom 13.Juni bis 8.Juli 2016 absolvierten acht Schüler der HTL Vöcklabruck ihr Arbeitspraktikum auf der griechischen Insel Kreta.

Sechs Schüler der Abteilung Gebäudetechnik, Daroß Michele, Wienerroither Michael, Würtinger Lukas, Haspel Michael, Hofer Maximilian und Husch Mathias arbeiteten bei Klein- und Mittelbetrieben auf Kreta.

Zwei Schüler der Abteilung Wirtschaftsingenieurwesen-Betriebsinformatik, Schedlberger Elia und Stix Andreas, konnten ihre Programmierkenntnisse an der Universität von Retyhmnon unter Beweis stellen.

Organisiert wurden die Arbeitspraktika vom Team „HTL4Europe“ mit Hilfe einer lokalen Agentur.

HTL4Europe ist ein Projekt des Vereins der Freunde der HTL Vöcklabruck, das im Rahmen von Erasmus+ mehrwöchige Auslandspraktika für Schüler/innen und Lehrlinge in ganz Europa vermittelt.

Im Sommer 2016 konnten 45 SchülerInnen und Lehrlinge durch dieses europäische Mobilitätsprogramm gefördert werden.

 

dav

dav

Kreta 2016-2 Kreta 2016-3

dav

dav

Kreta 2016-5 Kreta 2016-6


19.09.2016