Hallo Europa – Welkom in Waregem!

Vom 21.August bis 17.September 2016 absolvierten fünf SchülerInnen der HTL Vöcklabruck ihr Arbeitspraktikum in Waregem, Belgien.

David Juric und Florian Kaindl, beide Schüler der Abteilung Gebäudetechnik arbeiten bei der Firma Quartier. Quartier ist ein Installationsunternehmen im Sanitär- und Heizungsbereich, sowohl für den privaten als auch den öffentlichen Sektor. Aus der Abteilung Maschineningenieurwesen arbeitete Andrea Märzendorfer bei der Firma Baekert, Julian Maurerbauer und Michael Schöndorf arbeiteten bei der Firma Eliet.

Organisiert wurden die Arbeitspraktika vom Team „HTL4Europe“ in Kooperation mit der belgischen Berufsschule VRIJ Technisch Instituut Waregem. Das VTI Waregem ist seit dem Jahr 2008 Schulpartner der HTL Vöcklabruck bei internationalen Projekten.

HTL4Europe ist ein Projekt des Vereins der Freunde der HTL Vöcklabruck, das im Rahmen von Erasmus+ mehrwöchige Auslandspraktika für Schüler/innen und Lehrlinge in ganz Europa vermittelt.

Im Sommer 2016 konnten 45 SchülerInnen und Lehrlinge durch dieses europäische Mobilitätsprogramm gefördert werden.

VTI 2016-1

 


11.10.2016