Welkom in Waregem!

Vom 24.August bis zum 18.September 2015 absolvieren drei Schüler der HTL Vöcklabruck ein Arbeitspraktikum bei Firmen unseres Schulpartners VTI Waregem. Christoph Ebner und Gerhard Imser,  beide Schüler der Abteilung Gebäudetechnik arbeiten bei der Firma Innotech. Innotech ist ein Installationsunternehmen im Sanitär- und Heizungsbereich, sowohl für den privaten als auch den öffentlichen Sektor. Maximilian Maringer aus der Abteilung Wirtschaftsingenieurwesen-Betriebsmanagement darf bei der Firma Renson sein Können unter Beweis stellen. Das Unternehmen Renson beschäftigt sich mit innovativen Lösungen der Lüftungstechnik, der Fassadenverkleidung und dem Sonnenschutz. In den ersten Tagen wurden die Schüler vom Leiter des Projektteams „HTL4Europe“, Gernot Weissensteiner, begleitet.

Der Nutzen dieses Projektes liegt darin, dass die Teilnehmer Erfahrungen im Rahmen ihrer beruflichen Praxis, die für ihre Ausbildung und den weiteren Berufsweg relevant sind, sammeln, neues praktisches und theoretisches Wissen erwerben, ihre Fremdsprachenkenntnisse verbessern, in einem neuen Umfeld arbeiten und dadurch ihre sozialen und persönlichen Kompetenzen stärken.

HTL4Europe ist ein Projekt des Vereins der Freunde der HTL Vöcklabruck, das im Rahmen von Erasmus+ mehrwöchige Auslandspraktika für Schüler/innen und Lehrlinge in ganz Europa vermittelt.

 

Foto1

 


29.08.2015