Workshop „GLOBAL NEGOTIATIONS“

Die beiden Abschlussklassen der Abteilung Wirtschaftsingenieure (5AHWIM und 5AHWII) nahmen am 13. Jänner 2023 an einem interaktiven Workshop der FH Steyr teil. Herr Prof. Mag. Füreder, Studiengangsleiter der englischsprachigen Studienrichtung „Global Sales and Marketing“ betonte die Wichtigkeit von guten Englischkenntnissen und „negotiation skills“ (Verhandlungskompetenz) für Mitarbeiter:innen in exportorientierten Unternehmen, von denen es vor allem im oberösterreichischen Zentralraum ja sehr viele gibt. Bei internationalen Teams ist auch in österreichischen Unternehmen sehr häufig die Arbeitssprache Englisch. Die meisten Kulturen, vor allem die asiatischen, arabischen oder südamerikanischen, unterscheiden sich punkto Verhandlungsführung sehr stark von unserer eigenen Kultur. Mit Beispielen aus seinen persönlichen Erfahrungen als Sales Manager veranschaulichte Herr Prof. Mag. Füreder diese Unterschiede. Meist ist dabei die Beziehung der Geschäftspartner wichtiger, als ein schneller Vertragsabschluss und dabei kommt es vor allem auf die Verhandlungstechniken und Sozialkompetenz an.
Wie schwierig es sein kann, zu einer Einigung zu kommen, die für beide Seiten akzeptabel ist, konnten die Teilnehmer:innen anhand eines Fallbeispiels selbst erfahren. Vielen Teams gelang dies hervorragend.

Text und Foto: Brigitte Neu

Go to Top